Dr. med. dent. Ulrich Schott

Was mich antreibt, ist einem Menschen dabei zu helfen, unbeschwert lachen zu können. Ästhetik und Funktion gehen dabei Hand in Hand. Ein schönes Lächeln ist ein gesundes Lächeln und bietet damit den idealen Schutz vor Funktionsstörungen.

Ich sehe eine Behandlung immer auch als eine Unterstützung bei der persönlichen Entwicklung meiner Patienten. Ein gesundes Lächeln ist für mich ein Stück Lebensqualität.

Die ständige Teilnahme an berufsbegleitenden Fortbildungen, um meinen Patienten eine Behandlung nach dem neuesten Stand der Wissenschaft bieten zu können, gehört für mich zum Selbstbild eines modernen Arztes.

Lebenslauf:

  • Studium der Zahnmedizin an der Universität Regensburg 2001-2006
  • allgemeinzahnärztliches Jahr in Altötting 2007
  • Promotion an der Universität Regensburg 2007
  • Absolvierung des Studienganges Master of Science Kieferorthopädie
    an der Donauuniversität Krems 2007-2009
  • kieferorthopädische Assistenzzeit und Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
    in Deggendorf in der Praxis Dr. Roming 2008-2012
  • Praxiseröffnung in Dingolfing November 2012

Team

Ksenia Isheim

(Empfang, Behandlung)

Tanja Unden

(Empfang)

Sabrina Körndl

(Empfang)

Natalia Steinberger

(Abrechnung/Verwaltung)

Claudia Zinserling

(Labor)

Nicole Kemmet

(Labor, Behandlung)

Stefanie Groß

(Behandlung)

Carmen Dammith

(Behandlung)

Vivien Berki

(Behandlung)